Home Remedies für Haut Allergie

Ausschläge auf der Haut, Nesselsucht und juckende Stellen, die schuppen oder anschwellen – das sind häufige Symptome einer allergischen Reaktion. Eine Hautallergie ist etwas, das jeder schon einmal erlebt hat. Da die Haut das erste ist, was mit der Außenwelt in Berührung kommt, beginnt die Exposition gegenüber Allergenen hier und damit auch die Allergie. Welche Schritte können Sie gegen eine Hautallergie unternehmen? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was eine Hautallergie ist, welche Arten von Hautallergien es gibt und welche wirksamen, natürlichen Hausmittel zur Behandlung der Allergien eingesetzt werden können.

Was ist eine Hautallergie?

Eine Hautallergie ist normalerweise eine Reaktion auf einen eindringenden Reizstoff oder ein Allergen – eine allergieauslösende Substanz.

Wirksame Hausmittel zur natürlichen Behandlung von Hautallergien

Die meisten Arten von Hautallergien erzeugen Symptome, die mit einem dieser natürlichen Heilmittel behandelt werden können. Abhängig von der zugrundeliegenden Erkrankung wirken einige besser als die anderen.

1. Apfelessig

Apfelessig ist ein Wundermittel für viele Beschwerden. Er enthält viel Essigsäure, die starke antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften hat. Diese beiden kombiniert können helfen, Hautausschläge in vielen Arten von Hautallergien beteiligt zu behandeln.

2. Aloe Vera

Aloe-Vera-Gel wird wegen seiner medizinischen und entzündungshemmenden Eigenschaften in vielen Naturheilpräparaten verwendet. Es beschleunigt den Heilungsprozess und bietet beruhigende Linderung, was es zu einem der besten Mittel gegen Hautallergien am Körper macht.

3. Baking Soda

Backsoda ist alkalisch und wirkt auf die Haut, um den pH-Wert des betroffenen Bereichs wiederherzustellen. Dies ist nützlich bei der Behandlung bestimmter Arten von Hautausschlägen, um deren Heilungszeit zu beschleunigen.

4. Kokosnussöl

Kokosnussöl ist eines der sichersten Hausmittel gegen Hautallergien bei Babys und Kindern. Es hat dank seiner mittelkettigen Fettsäuren feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die bei trockenen, schuppigen Hautallergien hilfreich sind. Außerdem hat es entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften, die es zu einem wunderbaren Heilmittel für viele Hautkrankheiten machen.

5. Pfefferminzöl

Das Menthol im Pfefferminzöl hat entzündungshemmende Eigenschaften, die sofortige Linderung verschaffen können, wenn es auf einen schmerzhaften oder juckenden Ausschlag aufgetragen wird.

6. Teebaumöl

Teebaumöl wird dank seiner medizinischen Eigenschaften häufig zur natürlichen Behandlung vieler Hautkrankheiten eingesetzt. Das Öl ist entzündungshemmend und antimikrobiell in der Natur, die sofortige Linderung von einem Ausschlag gibt und verhindert zusätzliche Infektionen.

7. Tulsi (Heiliges Basilikum)

Die medizinischen Eigenschaften von Tulsi sind in Indien schon lange bekannt. Es weist ein breites Spektrum an antimikrobiellen Eigenschaften auf, die die Haut effektiv vor Infektionen schützen können. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften, die Schwellungen und Juckreiz zu reduzieren, so dass es wirksam bei der Beseitigung von Hautallergien natürlich.

8. Neem

Neem ist ein weiteres beliebtes Kraut, das in Indien wegen seiner medizinischen Eigenschaften ausgiebig verwendet wird. Es kann Rötungen, Schwellungen und Juckreiz aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften lindern. Neem ist auch ein natürliches Antihistaminikum, weshalb es in Hausmitteln für Hautallergien im Gesicht verwendet wird.

9. Petroleum-Gelee

Trockenheit kann viele Arten von Hautausschlägen verschlimmern; dies ist, wo Vaseline als eines der wirksamen Hausmittel für Hautallergie im Winter wirkt. Vaseline bedeckt den betroffenen Bereich, um ihn vor Mikroben zu schützen und hält ihn feucht, wodurch der Heilungsprozess beschleunigt wird.

10. Ingwer

Ingwer besitzt antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die gut bei der Behandlung verschiedener Arten von Hautallergien wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.